Lawinenkurse im Bergsteigerdorf

Freeridecamp 3x3 Piste to Powder I Sölden / Kühtai / Arlberg

3 Tage 3 Freeridedestinationen 3 Worldcup Orte I Das ultimative Freeride Erlebnis für Genießer in Tirol

Sie suchen eine kompetente und seriöse Ausbildung zum Freeriden? Follow me und das Freeride Center Morandell ist geballte Kompetenz für das Freeriden in Österreich und bietet ihnen die bestmögliche Ausbildung von Anfang an. 

Wir schulen in kleinen Gruppen mit Sicherheit alle relevanten Bereiche um ihnen eine Umfassende Ausbildung geben zu können.

Unser Camp wird Dir genau diesen Einstieg in eine bewusstere Freeride-Zukunft zeigen. Wir werden versuchen Dir einen besseren Zugang zum Thema Sicherheit zu bereiten. 

Lawinengefahr ist ständiger Begleiter im verschneiten Gebirge. Deshalb sollten Deine "Linien im Schnee" gut überlegt sein. Wer weiß schon wo die erste Spur im Hang herkommt und wer Sie gelegt hat.

 

Folgende Inhalte werden in diesem Kurs vermittelt

  • Schwerpunkt Sicherheit methodisch und praktisch 
    • Gefahrenbewusstsein
    • Ausrüstung und Zusatzausrüstung
    • LVS Wiederholung SUCHE, FINDEN, RETTEN Sequenz
  • Auswahl, Planung und Vorbereitung der Tour 
    • Lawinenlagebericht und Wetter – das Fundament der Planung
    • Respektiere die Natur – Schutzgüter und Verhalten im Gelände
    • Geländeauswahl und Lawinengefahr
    • the best Line
  • Technik und Taktik beim Freeriden
    • Lange Schwünge auf ungegliederten Hängen
    • Steigernd in steilere Hänge mit kürzeren Radien
    • Ein Gefühl des "Surfens im Schnee" zu erleben und zu erzeugen
    • Bewusstsein beim Freeriden
    • Sicherheitsrelevantes Verhalten
    • Pausen, Sammelpunkte, Tempo
    • Stop or Go?

Camp Ziel:

Du wirst nach diesem Freeride Camp bewusster ins Gelände und in den Tag starten. Du wirst den Lawinen Lagebericht checken und Deine Sicherheitsausrüstung nicht nur dabei haben, sondern auch beherrschen. Du machst Quantensprünge in Deiner Skitechnik.

Leistung
  • Leitung durch Follow me und Freeride Center Morandell Freeride Guides
  • UIAGM Berg- & Skiführer/in 
  • Praxisteile im Gelände
  • Theorieteile im Gelände oder in gemütlicher Runde im Gastlokal
  • Frage und Feedbackrunde
  • Handout Folder
  • ab 4 Personen bis maximal 6 Personen
Anforderungen

Du kannst an diesem Kurs mit Freerideski genießen. Für Snowboarder bieten wir andere Kurse an. Skitechnische Anforderungen entnimmst Du bitte der allgemeinen Information. Danke.

Starten Sie Ihre Buchung hier

Termin auswählen

Freeridecamp 3x3 Piste to Powder I Sölden / Kühtai / Arlberg ab
Gesamtpreis:
Zum Warenkorb hinzufügen
         
Zusatzkosten
  • An- und Abreisekosten
  • Transferkosten 
  • Lift oder Bahnkosten (Bergbahnen Kühtai, Salden, Arlberg)
  • Unterkunft und HP
  • gebührenpflichtiges Parken
  • Mietmaterial nach Bedarf (wir helfen Ihnen gerne weiter)
Zielgruppe
Stufe 3
Geübter Freerider & Skitourengeher (?)
Stufe 4
Sportlich ambitionierter Allrounder Freerider & Skibergsteiger (?)
Ort

Kühtai, Sölden, Arlberg in 3 Tagen

Noch Fragen?

Sabine Leipold
sabine@follow-me.at
+43 5239 21688

Gerold Santer
info@follow-me.at
+43 5239 21688


Ablauf (3 Tage) alle Tage im Überblick
Anreise

Von Ihrem Heimatort nach Kühtai in Tirol. 36 km von Innsbruck entfernt (ca. 40 Minuten mit dem Auto). Taleinfahrt bei Kematen in Tirol.

Für den weiteren Verlauf der Tourentage empfehlen wir die Anreise mit dem eigenen Auto.

Unterkunft

Für die Unterkunft vor Ort beraten wir Sie gerne. Für die Orte Sölden und St. Anton werden wir Ihnen selbstverständlich auch Empfehlungen geben.

Bitte rufen Sie uns dafür einfach unter +43/5239/21688 an oder schreiben Sie uns ein Email auf die  info@follow-me.at

Treffpunkt

Dein Freeride Guide trifft Dich um 9 Uhr im "Follow me Inside Cafè" 

6183 Kühtai Nr. 37 im Follow me Kompetenz Center 

Verschiedenes

Gerne beraten wir Sie persönlich zu allgemeinen Fragen. Die Telefonnummer unseres Bergführers ist nur für den Notfall und nicht zur Information gedacht.


Ausrüstung

Bekleidung 

  • Funktionelle Bekleidung für das Freeriden
  • Anorak mit Kapuze und Überhose, Wind und Wasserdicht
  • Soft Shell
  • 2x Handschuhe (leichte und feste Fingerhandschuhe oder warme Fausthandschuhe) 
  • Mütze, evtl. Stirnband

Diverse 

  • Persönliche Medikamente 
  • Sonnenschutz (Kopfbedeckung, Sonnenbrille mit UV Schutz, Sonnencreme) 
  • Wasserflasche bzw. Teeflasche mit mindestens 1lt bis 1,5lt für den Tag

Technische Ausrüstung 

  • Freeride Rucksack mit Hüftgurt ca. 25-30lt
  • Eigenes Sportgerät (Freerideski)
  • Helm verpflichtend

Sicherheitsausrüstung (kann gemietet werden) 

  • LVS Gerät (zeitgemäß am besten mit 3 Antennen) 
  • Lawinen Schaufel 
  • Sonde
  • ABS Systeme empfohlen wenn vorhanden (kann gemietet werden)

Empfohlene Zusatzausrüstung

  • Rückenprotektor 
  • Erste Hilfe Paket
  • Mobiltelefon

Verpflegung 

  • Zwischenverpflegung für den Tag und die Pausen 
  • Gut geeignet sind Dörrobst, Schokolade, Trockenfleisch, Käse, Vollkornbrot und Energieriege,.....

Tipps

Ausrüstung sollte in gutem Zustand sein. Es fällt Dir dann das Wesentliche leichter. Gut gewachst und mit geschärften Kanten.

Mietmaterial

Du hast nicht alles was auf der Liste steht? 

Kein Problem! Material von Follow me


Das könnte diese Zielgruppe auch interessieren:
Interessant für Zielgruppe Winter 1, Winter 2, Winter 3

Grundkurs Lawinen I Skitouren & Skihochtouren mit Hirn

Zusammenhänge verstehen lernen & Tourenplanung für Skitourengeher I Sellraintal / Kühtai / Stubaier Alpen

Dieser Grundkurs kombiniert alle Elemente aus den Modulen Schnee & Wetterlogik sowie der Partnerrettung bei Lawinenverschüttung. Eine ausgewogene Dosis Lawinenkunde als...
€ 295,00Dauer: 3 Tage
zum Angebot